Skizzenänderungen an Firma Kröckel gemailt


Wir haben Skizzen von der Firma Kröckel Bau in Sonnefeld zu Hause. Die Firma Kröckel ist Baubetreuer für OPTA-Massivhäuser.

Diese Skizzen wurden nach einem Erstgespräch, in dem wir unsere Wünsche und Vorstellungen angegeben haben, gefertigt.  

Nachdem wir in der vorletzten Woche ein bereits bewohntes Haus anschauen konnten, dass von der Firma Kröckel gebaut wurde, haben wir uns ausführlich Gedanken über die uns vorliegenden Skizzen für unser Haus gemacht. 

Durch Zufall bin ich auf einen anderen Plan eines OPTA-Hauses aufmerksam geworden. Ich hatte mir irgendwann mal den Hausplaner von OPTA heruntergeladen um selbst ein bisschen zu stöbern.

Wir haben in diesem Grundriss dann noch ein bisschen herumgemalt und ihn heute an die Baufirma gemailt. Die Räume im Obergeschoss sind etwas anders als in unseren Skizzen. Die Räume im Erdgeschoss haben wir fast alle durchgetauscht! Ich habe zwar unsere Änderungen in der Mail aufgelistet, vorsichtshalber habe ich aber noch um einen Rückruf gebeten, um Unklarheiten zu besprechen.
Ich bin gespannt, was dabei raus kommt!   

Eigentlich sollten wir beim nächsten Termin am 27.11.2015 schon eine erste Kalkulation bekommen. Wir werden aber erst nochmal Skizzen über die Änderungen erhalten.
  
Die Hausbesichtigung vorletzte Woche war sinnvoll. Ich habe so ein paar Sachen gesehen, die ich auf keinen Fall haben möchte, im Gegenzug aber eine Menge Anregungen mitnehmen können. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s